Familienstärkungsprogramm

Ein Training zur Stärkung von Familien*

Ihr Kind …

  • hat Schwierigkeiten seine Emotionen auszudrücken oder zu kontrollieren.
  • zeigt Probleme im Umgang mit Gleichaltrigen.
  • ist aggressiv oder
  • kann sich nur schwer konzentrieren und ist motorisch unruhig.
  • ist sehr selbstunsicher
  • oder ängstlich.

Sie als Elternteil oder Bezugsperson…

  • fühlen sich in der Erziehung überfordert.
  • wünschen sich ein harmonischeres Familienleben
  • wünschen sich jemanden mit dem Sie über die Schwierigkeiten im Alltag reden können.
  • wünschen sich Unterstützung in Erziehungsfragen
  • Wünschen sich jemanden mit dem Sie gemeinsam an Lösungen arbeiten können.

Das Familienstärkungsprogramm …

Kinderzeichnung - Familie… stärkt die Kompetenzen der gesamten Familie und trägt dadurch zu einer deutlichen Verbesserung des familiären Miteinanders bei.
Derzeit bieten wir das Programm für Familien mit Kindern im Alter von 6 bis 11 Jahren an.

In die Betreuung aufgenommen werden selbstverständlich auch Geschwisterkinder ab einem Alter von 6 Jahren.

Sie lernen…

  • die Einführung und Umsetzung von Regeln, Grenzen und Strukturen.
  • Strategien kennen, um Konflikte konstruktiv zu lösen und ihr Kind in der Regulation seiner Emotionen zu unterstützen.
  • Strategien um mit Stress umzugehen.
  • positives Verhalten der Kinder zu verstärken und unerwünschte Verhaltensweisen zu reduzieren.
  • Erziehungsstrategien kennen, die das Vertrauen in die eigenen Kompetenzen als Elternteil/Angehöriger stärken.

Ihr Kind …

  • erwirbt Kompetenzen, um mit Konflikten umzugehenden.
  • lernt mit Ärger und Kritik zurecht zu kommen.
  • lernt seine Gefühle zu erkennen, zu regulieren und sich in die Gefühlslage anderer hinein zu versetzen.
  • lernt anderen zuzuhören.
  • lernt mit Gruppendruck umzugehen und in schwierigen Situationen Hilfe zu holen.

Rahmenbedingungen und Ablauf

Im Rahmen von 14 wöchentlich stattfindenden Einheiten (à ca. 2,5–3 Stunden) unterstützen und begleiten wir ihre Familie dabei Kompetenzen zu erweitern und aufzubauen, die ein harmonischeres Familienleben ermöglichen

Betreut werden…

  • pro Kurs max. 12 Familien, die
  • von 4 TrainerInnen (Leitung: Klinische Psychologin) begleitet werden.

Es werden auch Geschwisterkinder ab 6 Jahren in das Training aufgenommen

Kontaktieren Sie uns

 

Klicken Sie hier

„Gemeinsam stärken wir die Kompetenzen der Familie!“

Weiterbildungslehrgang Lese- und Rechtschreib- therapie

Workshop

TrainerInnen Workshop Familienstärkungs- programm: Strengthening Families Program

Hier finden Sie alle Termine und Informationen dazu

Symposium Legasthenie im sprachlichen Kontext